Zur Startseite
  • Home  › 
  • Patenschaften

Patenschaften

Die Finanzierung einer Kreisgruppe im Bund Naturschutz ist eine Herkulesaufgabe. Da der BN keinerlei institutionelle Förderung für seine Aufgaben im Natur- und Umweltschutz von staatlicher oder kommunaler Seite erhält, ein Sponsoring seitens der Wirtschaft abgelehnt wird und nur Spenden und Mitgliedsbeiträge als Finanzierungsquelle dienen, ist die Beschäftigung und Bezahlung hauptamtlichen Personals in den Kreisgruppen schwierig.

Um eine langfristige Finanzierung der Kreisgruppe zu sichern, hat der BN Hof bereits in den 80er Jahren die Möglichkeit einer Patenschaft für lokale Arbeit de BN vor Ort geschaffen. Seit dieser Zeit spenden ca. 50 Paten jährlich über 12.000€, die ausschließlich im Bereich Umwelt- und Naturschutz in Stadt und Landkreis Hof zur Verwendung kommen. Kein Cent davon fließt ab in Richtung Landesverband.

Zum Dank für die Spenden erhalten die Spenderinnen und Spender neben der selbstverständlichen Spendenquittung eine Patengabe:

  • das ist mal ein von einem Künstler gespendetes Kunstwerk, welches als Druck an die Paten überreicht wird
  • das ist die Einladung zu einem gemeinsamen Abendessen
  • die Einladung zu einer Lesung
  • und vieles mehr...

Pate sein lohnt sich also doppelt! Wäre das nicht auch etwas für Sie?

Nähere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle in der Auguststraße 1 in Hof oder unter info[at]bund-naturschutz.com oder 09281/16306.

Wir würden uns freuen, Sie demnächst als Patin oder Pate bei uns begrüßen zu dürfen.